Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Berufsbegleitende Weiterbildungsprogramme Safety and Security Engineering und Resilience Engineering

26. Oktober 2016

€3900

Das Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut, EMI und die Fraunhofer Academy bieten in wissenschaftlicher Kooperation mit der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg zwei modulartig aufgebaute, berufsbegleitende Weiterbildungsprogramme zu den Themen »Safety and Security Engineering« und »Resilience Engineering« an. Sie richten sich vor allem an Ingenieurinnen und Ingenieure in den Bereichen Elektrotechnik, Informatik, Mikrosystemtechnik, Maschinen- und Anlagenbau, Robotik, Industrie-Automation oder Automotive, aber auch an Bauingenieure, Stadt- und Raumplaner- sowie Entwickler. Beide Angebote setzen sich aus den zwei Pflichtmodulen »Technische Sicherheit« und »Strukturelle Sicherheit« und jeweils einem Wahlmodul zusammen. Je nachdem, ob zusätzlich das Modul »Risikoanalyse« oder »Resilienzanalyse« gewählt wird, schließen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit dem Diploma of Advanced Studies »Safety and Security Engineering« oder dem Diploma of Advanced Studies »Resilience Engineering« ab.

Details

Datum:
26. Oktober 2016
Eintritt:
€3900
Webseite:
www.academy.fraunhofer.de