Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Mai 2017

Automotive Engineering Expo

30. Mai - 31. Mai
Messezentrum Nürnberg,

Elektrifizierung, CO2-Einsparung und Gewichtsreduzierung sind die treibenden Kräfte in der Automobilentwicklung. Welcher Materialmix bestimmt in Zukunft die Karosserie? Was bedeutet der wachsende Anteil an Leichtbaustoffen für Automobilentwicklung und wirtschaftliche Produktion? Wie sehen die Konzepte für nachhaltigen Karosseriebau aus? Welche Konsequenzen hat die Leichtbauweise für Verbindungstechnik und Oberflächentechnik? Die Herausforderungen für Entwicklung und Fertigung in der Automobilbranche sind groß und gleichzeitig spannend. Mit ihrem Angebotsspektrum bündeln die Top-Lieferanten auf der Automotive Engineering Expo Trends und Innovationen rund um Automobilkomponenten und -bauteile, Werkstoffe, Halbzeuge und Oberflächentechnik kompakt an einem Ort.

Erfahren Sie mehr »
Juni 2017

Infotag ‚Chancen und Nutzen von Open-Source-Software im Maschinenbau‘

9. Juni 10:00 - 16:00
Frankfurt,

Open-Source-Software steckt heute in vielen Produkten des täglichen Gebrauchs und hält verstärkt Einzug in Produkte des Maschinenbaus. Ob als Realtime Betriebssystem, Automatisierungskomponente oder im Bereich der Datenaufbereitung und Visualisierung. Der Begriff Open-Source verkörpert dabei eine freie Nutzung, Veränderung und Weitergabe der Software, ohne die Entrichtung von Lizenzkosten. Das heißt aber nicht, dass der Nutzer Open-Source-Software ohne jegliche Beschränkungen frei verwenden kann. Die Veranstaltung 'Chancen und Nutzen von Open-Source-Software im Maschinenbau' des VDMA am 9. Juni in Frankfurt dient dazu, die Möglichkeiten und Abhängigkeiten von Open-Source-Software zu zeigen.

Erfahren Sie mehr »

Autonomous Systems World

14. Juni - 15. Juni
Berlin,

Auf der diesjährigen Autonomous Systems World werden über 60 internationale Experten für autonome Systeme, Robotik und Smart Technology ihre neuen Projekte vorstellen und Anregungen zu den Themen Smart Automation, Sensorik, Robotik, Künstliche Intelligenz, M2M, autonome Systeme, Prozessoptimierung, Cyber Security und Smart Factory geben.

Erfahren Sie mehr »

Step4Industries – Fachmesse mit begleitendem Kongress

20. Juni - 22. Juni
MCH Messe Basel, Messeplatz 1
Basel, 4005 Schweiz
+ Google Karte

Die Step4Industries – Internationale Fachmesse für Leichtbau, Klebtechnik, Additive Manufacturing und Robotik, versteht sich als Wegbereiter für neue Lösungsansätze – und erlaubt überdies den Blick weit über den Tellerrand hinaus! Die Step4Industries fokussiert sich auf die Präsentationen zukunftsträchtiger Technologien und Verfahren. Damit wird sie dem stetigen und beschleunigten Wandel in allen Bereichen der produzierenden Industrien gerecht, der vor allen Dingen durch die Abkehr bzw. die Substitution herkömmlicher Verfahren, Prozesse, Materialien, Produktions- und Montageabläufe und schließlich die umfassende Digitalisierung gekennzeichnet ist. Leichtbau erfordert neue Werkstoffe, die wiederum neue Ver- und Bearbeitungsverfahren mit sich bringen sowie neue Kleb-//Verbindungslösungen erfordern. Additive Manufacturing wird sich vor allem in der stückzahlflexiblen Variantenfertigung einen festen Platz erobern, und Robotik in jeder Form ist der Schlüssel für eine standardisierte und damit wirtschaftliche Automatisierung aller Produktions-, Montage-, Prüf-, Verpackungs- und Intralogistik-Prozesse. Der neue Typ Fachmesse in Gestalt der Step4Industries bildet all diese Bereiche ab und stellt damit die Initialzündung oder auch die logische „Klammer“ für interdisziplinäres Denken und Handeln dar.

Erfahren Sie mehr »

Maschinensteuerung aus der Cloud

20. Juni - 21. Juni
Maritim Hotel Stuttgart, Seidenstraße 34
Stuttgart, 70174 Deutschland
+ Google Karte

Spätestens seit der Hannover Messe 2016 ist auch dem letzten Automatisierungstechniker bewusst geworden, dass IT und Steuerungstechnik unumkehrbar zusammen wachsen. Firmen wie Beckhoff, Bosch Rexroth und Phoenix Contact realisieren eigene Cloudlösungen, um die vertikale Vernetzung von der Klemme bis zur Cloud Realität werden zu lassen. Auch klassische Maschinenbauer, wie die Firma TRUMPF, gründen Startups wie Axoom, um an den Geschäften mit Produktionsdaten teilhaben zu können. Offen bleibt dabei die Frage, was dies für die Steuerungstechnik an sich bedeutet! Die Veranstaltung „Maschinensteuerung aus der Cloud“ widmet sich genau diesem Thema und zeigt die Entwicklung zur Cloud in der Steuerungstechnik. Folgende Themen stehen u.a. im Mittelpunkt der Tagung: Interdisziplinäre Ausbildung für Industrie 4.0 -Fachkräfte Übergang der Steuerungsarchitekturen zur Automation Cloud Maschinen- und Anlagendaten einfach, sicher und zuverlässig austauschen Lösungen für die Ansteuerung von alten und neuen Maschinen in einer Cloud Cloud- und IT-Architekturen für Smart Services IT-Sicherheit und Schutz des Prozess-Know-hows  

Erfahren Sie mehr »

automation meets wireless

21. Juni - 22. Juni
MESSE ESSEN GmbH, Norbertstrasse
Essen, 45131 Deutschland
+ Google Karte

Ein praxisorientierter Kongress rund um Wireless Technologien - parallel zur regionalen Fachmesse für Industrieautomation all about automation essen. Industrie 4.0 ist ohne Wireless Technologien nicht denkbar. Mobilität und flexible Maschinen und Anlagen benötigen auch bei der Kommunikation eine bisher nie dagewesene Flexibilisierung. Der Kongress automation meets wireless zeigt den Migrationsweg von konventionellen Kabellösungen zu funkbasierten Systemen, um so die neuen Anwendungsszenarien für Industrie 4.0 zu ermöglichen. Der Kongress greift die aktuellen Anforderungen hinsichtlich Integration von Automatisierungssystemen, Sensorik, Internet der Dinge und Cloud-Computing auf und ermöglicht einen umfassenden Einblick in die Technik, Möglichkeiten, Chancen und derzeitigen Grenzen von Funktechnologien. Der Kongress richtet sich an Hersteller von Automatisierungskomponenten und Endanwender, die Funktechnik für neue Anwendungsfälle erschließen möchten.

Erfahren Sie mehr »

Fachtagung Assistenzrobotik und Mensch/Roboter-Kollaboration

21. Juni 12:00 - 22. Juni 15:30
Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF, Sandtorstraße 22
Magdeburg, 39106 Deutschland
+ Google Karte

Im Fokus der alle zwei Jahre stattfindenden Fachtagung "Assistenzrobotik und Mensch/Roboter-Kollaboration" am 21. und 22. Juni 2017 steht das zentrale Thema der aktuellen Roboterforschung: der Roboter als Assistent des Menschen und die Kollaboration und Interaktion zwischen Mensch und Roboter.

Erfahren Sie mehr »

Laser World of Photonics

26. Juni - 29. Juni
München,

Lasertechnik und moderne Sensorik ebnen den Weg zur digitalen Produktion. Simulation, digitale Konstruktion und reale Produktionsprozesse wachsen aufgrund Photonik 4.0 immer enger zusammen. Auf der Messe Laser World of Photonics vom 26. bis 29. Juni in München präsentieren Hersteller und Forschungsinstitute passgenaue Lösungen für die vernetzte, automatisierte Fertigungswelt von morgen.

Erfahren Sie mehr »

6. VDI-Fachtagung „Industrielle Robotik“

27. Juni - 28. Juni
Kongresshaus Baden-Baden, Augustaplatz 10
Baden-Baden, 76530 Deutschland
+ Google Karte

Auf der 6. VDI-Fachtagung „Industrielle Robotik“ erhalten Sie von führenden Experten aus Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Robotik einen umfassenden Überblick über den Stand der Technik sowie einen fundierten Ausblick auf zukünftige Entwicklungen. Die Tagung findet vom 27. bis 28. Juni 2017 in Baden-Baden statt. Themenschwerpunkte sind u. a.: Mensch-Roboter-Kollaboration: Stand der Technik und erfolgreiche Einsatzbeispiele Intuitive Roboterprogrammierung Kerntechnologien für neue Anwendungen Anwendungsbeispiele aus verschiedenen Bereichen, u.a.: Bau, Automobil, Elektronikmontage, Lackieren Möglichkeiten und Grenzen mobiler Systeme und Assistenzroboter in der Produktion Anwendungsbeispiele aus verschiedenen Bereichen, u.a.: Bau, Automobil, Elektronikmontage, Lackieren Analyse der Robotermärkte China und USA Parallel zur 6. VDI-Fachtagung „Industrielle Robotik“ finden der 18. Leitkongress der Mess- und Automatisierungstechnik AUTOMATION sowie die VDI-Fachtagung Wireless Automation statt. Als Teilnehmer der Tagung „Industrielle Robotik“ können Sie die Vorträge beider Veranstaltungen ohne zusätzliche Kosten besuchen. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich mit über 500 Automatisierungsexperten aus den verschiedensten Branchen auszutauschen und Ihr Netzwerk zu erweitern.

Erfahren Sie mehr »
September 2017

EMO: Die Welt der Metallverarbeitung

18. September - 23. September
Hannover,

Die EMO Hannover ist die Weltleitmesse der Metallbearbeitung. Sie erschließt als einzige die globalisierten Märkte in aller Welt - und dies mitten in Deutschland, einem der wichtigsten Abnehmerländer. Zur EMO Hannover kommen Aussteller aus aller Welt und aus allen Branchen der Metallbearbeitungstechnik. Mit ca. 60 Prozent internationalen Ausstellern ist die EMO Hannover die internationalste Messe für Metallbearbeitung weltweit. Das Innovationspotenzial von Produktivität und Effizienz, das den Besucher erwartet, ist beispiellos. Dies ist in der Fachwelt bekannt und anerkannt und macht die EMO Hannover zum Treffpunkt höchster Kompetenz von Anbietern und Anwendern. Die Internationalität der Besucher spiegelt dies wider.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren