Robotersteuerung & Bedienung

Bild: F.EE GmbH / ©DifferR/shutterstock.com
Bild: F.EE GmbH / ©DifferR/shutterstock.com
Erfolgsfaktor VIBN

Erfolgsfaktor VIBN

Digitale Zwillinge im Maschinen- und Anlagenbau Erfolgsfaktor VIBN Viele Unternehmen stehen heute vor der Entscheidung, eine Softwarelösung zur virtuellen Inbetriebnahme (VIBN) im Workflow zu etablieren. Dabei müssen sie sich aber auch der Frage stellen, ob dieses Vorhaben den gewünschten Erfolg und Nutzen bringt. Eine wichtige Rolle bei der Beantwortung...

mehr lesen
Bild: ABB Automation GmbH, Unternehmensbereich Robotics
Bild: ABB Automation GmbH, Unternehmensbereich Robotics
Die gläserne Roboterzelle

Die gläserne Roboterzelle

Robotersoftware verkürzt Designphase Mit mobilen Apps, AR und VR können Nutzer der Roboterplanungssoftware RobotStudio von ABB Robotics jederzeit und von überall auf der Welt mit dem digitalen Zwilling ihrer Anlage arbeiten. So können sie Fehler ausmerzen und die Leistung optimieren, lange bevor die reale Anlage steht. Diese Bedienerfreundlichkeit und...

mehr lesen
Bild: Keba Industrial Automation
Bild: Keba Industrial Automation
Tiefe Integration von Robotern in Maschinen und Anlagen

Tiefe Integration von Robotern in Maschinen und Anlagen

Tiefe Integration von Robotern in Maschinen und Anlagen Damit Robotik und Steuerungstechnik exakt aufeinander abgestimmt werden können, ist ein funktionales Zusammenspiel von Roboter und Kernfunktionen nötig. Das reibungslose Zusammenspiel erfolgt nicht zuletzt durch eine entsprechende Datenintegration sowie -verfügbarkeit, um zukünftige Ansätze, wie...

mehr lesen
Mit einem Gewicht von 10kg und Abmessungen von 370x150x355mm kann der neue Roboter-Controller von TM Robotics TS5000 fast überall installiert werden. (Bild: TM Robotics)
Mit einem Gewicht von 10kg und Abmessungen von 370x150x355mm kann der neue Roboter-Controller von TM Robotics TS5000 fast überall installiert werden. (Bild: TM Robotics)
Schnelle Zykluszeit

Schnelle Zykluszeit

Neue Scara-Modelle und Roboter-Controller von TM Robotics TM Robotics präsentierte sich auf der diesjährigen Automatica das erste Mal unter dem Dach der ursprünglichen Firmierung Shibaura Machine. Vorgestellt wurden neue Scara-Modelle, ein neuer Controller und einige Beispielanwendungen aus den Segmenten Food, Pharma und E-Autoproduktion. Mit einem Gewicht...

mehr lesen
Bild: Bosch Rexroth
Bild: Bosch Rexroth
Motion-Software für Roboter

Motion-Software für Roboter

Die Software CtrlX Motion von Bosch Rexroth deckt alle Motion-Aufgaben ab, inklusive Robotik und CNC. Sie sorgt z.B. beim Handling für höhere Dynamik und Produktivität. (Bild: Bosch Rexroth) Die App-basierte Software-Architektur lässt sich an die Anforderungen der jeweiligen Anwendung anpassen und erweitern. Die dazugehörenden Apps bieten zahlreiche...

mehr lesen
Bild: Artiminds
Bild: Artiminds
Schutz des geistigen Eigentums

Schutz des geistigen Eigentums

Verschlüsselungssoftware und Schutzhardware ArtiMinds Robotics setzt die Lizenzierungs- und Schutzmöglichkeiten von Wibu-Systems ein, um seineLösungen zur Roboterprogrammierung auf den Markt zu bringen und zu monetarisieren. Mit CmDongles kann das Unternehmen Lizenzen für die Nutzung der Software als gleichzeitige Benutzerarbeitsplätze verwalten und...

mehr lesen
Bild: FPT Robotik GmbH & Co. KG / KUKA AG / Doosan Robotics Inc. / Stäubli International AG / igus GmbH
Bild: FPT Robotik GmbH & Co. KG / KUKA AG / Doosan Robotics Inc. / Stäubli International AG / igus GmbH
Neutrale Steuerungsplattform

Neutrale Steuerungsplattform

FPT Icon Programming ist eine Steuerungsplattform, mit der sich Industrieroboter und Automatisierungsanlagen ohne Vorkenntnisse bedienen und programmieren lassen. (Bild: FPT Robotik GmbH & Co. KG / KUKA AG / Doosan Robotics Inc. / Stäubli International AG / igus GmbH) Roboter, Komponente oder komplexes System vernetzen sich hier automatisch zu einem...

mehr lesen
Bild: Epson Deutschland GmbH
Bild: Epson Deutschland GmbH
Epson-No-Code-Plattform

Epson-No-Code-Plattform

Epson stellt mit der RC+-Express-Entwicklungsumgebung eine intuitiv nutzbare Programmierplattform für die No-Code-Programmierung vor, die den Aufbau auch komplexer Roboterapplikationen vereinfachen soll. (Bild: Epson Deutschland GmbH) Die Entwicklungsumgebung setzt bei der Programmierung nicht auf traditionelle zeilenweise Textcodierung, sondern auf leicht...

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Still GmbH
Bild: Still GmbH
Kompakt, leistungsstark, wirtschaftlich

Kompakt, leistungsstark, wirtschaftlich

Still hat den innerbetrieblichen Transport im Nestlé-Produktionswerk Biessenhofen mit fahrerlosen Transportsystemen automatisiert. Eine Herausforderung dabei war es, dass die Intralogistik während der laufenden Produktion reorganisiert werden musste. Das Resultat ist ein kontinuierlicher Transport zur Versorgung und Entsorgung der Produktion. Der Warenfluss konnte dadurch geglättet und die Warenbestände an den Maschinen abgebaut werden. Des Weiteren wurden auf dem Werksgelände sechs Lager für die Verpackungen der Nestlé-Produkte aufgelöst und in Pallet-Shuttle-Kanallagern von Still zusammengefasst.

Bild: Nexat GmbH
Bild: Nexat GmbH
Die Landwirtschaft der Zukunft

Die Landwirtschaft der Zukunft

Autonomes Fahrzeug für Bodenbearbeitung, Saat, Pflanzenschutz und Ernte Die Landwirtschaft der Zukunft Forschende der Universität Bremen und Hochschule Osnabrück arbeiten mit einem niedersächsischen Landtechnikhersteller an der Autonomisierung eines multifunktionalen...

Bild: DS AUTOMOTION GmbH
Bild: DS AUTOMOTION GmbH
FTS oder AMR?

FTS oder AMR?

Kooperative und kollaborative Navigation FTS oder AMR? Die neue Fahrzeugsoftware Arcos verleiht den Fahrzeugen von DS Automotion die Fähigkeit, zwischen dem virtuell spurgeführten Betrieb als FTS und dem voll autonomen Fahrmodus als AMR zu wählen. Im Zusammenspiel mit...

Bild: Schunk GmbH & Co. KG
Bild: Schunk GmbH & Co. KG
Neue Aufgaben für den Roboter

Neue Aufgaben für den Roboter

Beim automatisierten Be- und Entladen von Werkzeugmaschinen findet sich oft ungenutztes Potenzial. Schließlich steht der Roboter in der Regel einen Teil der Bearbeitungszeit still. Dabei könnte er z.B. parallel Bauteile entgraten, schleifen oder polieren. Auch abseits der Beschickung gibt es immer mehr Anwendungsmöglichkeiten für das sogenannte Material Removal per Roboter – die Fachkräfte stark entlasten können. Deswegen stand dieses Thema im Mittelpunkt der Schunk Expert Days 2022.

Bild: Surplex GmbH
Bild: Surplex GmbH
Günstig und schnell verfügbar

Günstig und schnell verfügbar

Alternative zur Neuanschaffung von Robotern und CNC-Maschinen Günstig und schnell verfügbar Ein Produktions-Upgrade mit modernen Robotern und CNC-Maschinen ist für industrielle Unternehmen eine gute Option, um konkurrenzfähig zu bleiben. Doch mit Lieferengpässen und...

Bild: Cellumation GmbH
Bild: Cellumation GmbH
Automatisierter Sortiervorgang

Automatisierter Sortiervorgang

Weihnachten verbreitet nicht nur Frohsinn: Konsumenten freuen sich über die Sonderangebote der Cyber Week, doch Logistiker fürchten die Paketflut. Saisonale Spitzen setzen Distributionszentren, Hubs und KEP-Dienste zunehmend unter Druck. Denn während der Online-Handel immer weiter wächst, spitzt sich der Fachkräftemangel zu. Automatisierte Sortiermaschinen, wie der Celluveyor Go von Cellumation, sollen Abhilfe schaffen.