Robotik und Produktion Newsletter 21 2017

Bild: Messe München GmbH
Bild: Messe München GmbH
Machine Vision Pavilion auf der Automatica

Machine Vision Pavilion auf der Automatica

Machine Vision Pavilion auf der Automatica Zur Automatica 2018 bietet die Gesellschaft zur Förderung des Maschinenbaues in Kooperation mit dem VDMA Industrielle Bildverarbeitung und der Messe München ein Fair-Package für Unternehmen der industriellen Bildverarbeitung. Das Angebot ermöglicht im Rahmen des Machine Vision Pavilion eine kostengünstige...

mehr lesen
Bild: Aventics GmbH
Bild: Aventics GmbH
Modular aufgebauter Mehrstufenejektor

Modular aufgebauter Mehrstufenejektor

Modular aufgebauter Mehrstufenejektor Die Einbaulage des Mehrstufenejektors von Aventics ist beliebig, nur zwei Leitungen für Druckluft und Vakuum müssen angeschlossen werden. Zudem lässt sich das modular aufgebaute Gerät leicht auseinanderbauen, was die Reinigung vereinfacht. Es ist mit einem Grundkörper aus robustem Kunststoff ausgestattet. Je...

mehr lesen
Bild: Nachi Europe GmbH
Bild: Nachi Europe GmbH
Kollaborierender Sechsachsroboter

Kollaborierender Sechsachsroboter

Kollaborierender Sechsachsroboter Zur diesjährigen Motek hat Nachi den kollaborierenden, sechsachsigen Roboter der Serie CZ vorgestellt. Die Cobots verfügen über sensitive, rundum glatte Außenflächen, die auf Druck und Berührung reagieren. Sie können deshalb in direktem Kontakt mit Menschen z.B. in der Montage oder der Kommissionierung zusammenarbeiten....

mehr lesen
Bild: Karol Gorzkowski, WZL Aachen
Bild: Karol Gorzkowski, WZL Aachen
Auszeichnung für Plug&Produce-System verliehen

Auszeichnung für Plug&Produce-System verliehen

Auszeichnung für Plug&Produce-System verliehen Im Rahmen des Jahreskongresses der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Produktionstechnik nahm Dr. Stefan Krug in Aachen die Otto-Kienzle-Medaille entgegen. Er erhielt die Ehrung für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Produktionstechnik sowie sein Engagement für die produktionstechnische...

mehr lesen
Bild: MCH Messecenter Herning
Bild: MCH Messecenter Herning
Rekordzahlen für skandinavische Industriemesse

Rekordzahlen für skandinavische Industriemesse

Rekordzahlen für skandinavische Industriemesse Mit fast jedem fünften Aussteller aus dem Bereich der Roboter-­ und Automatisierungstechnik bestätigte Skandinaviens Industrie- und Technologiemesse Hi Tech & Industry Scandinavia des MCH Messecenters Herning im dänischen Herning, ihre Bedeutung als wichtiger Industrie- und Branchentreffpunkt und...

mehr lesen
Bild: Schunk GmbH & Co. KG
Bild: Schunk GmbH & Co. KG
24V-Linearmodule mit elektrischer Haltebremse

24V-Linearmodule mit elektrischer Haltebremse

24V-Linearmodule mit elektrischer Haltebremse Schunk bietet die kompakten ELP-24V-Linearmodule jetzt auch mit elektrisch aktivierter Haltebremse an. Im Falle eines Stromausfalls sorgt die Bremse für die richtige Position des Linearmoduls und verhindert ein ungewolltes Herabfallen von vertikal angeordneten Achsen in den Arbeitsbereich. Vergleichbar mit...

mehr lesen
(Bild: IFR International Federation of Robotics)
(Bild: IFR International Federation of Robotics)
World Robotics Report: Serviceroboter boomen

World Robotics Report: Serviceroboter boomen

World Robotics Report: Serviceroboter boomen Der Umsatz mit Servicerobotern für den professionellen Einsatz wird bis Ende 2017 um 12% auf einen neuen Rekordumsatz von 5,2Mrd.US$ steigen. Darüber hinaus wird im Zeitraum von 2018 bis 2020 ein durchschnittliches Wachstum von 20 bis 25% erwartet. Das sind Ergebnisse aus dem IFR World Robotics Report 2017 –...

mehr lesen
Bild: Nabtesco Precision Europe GmbH
Bild: Nabtesco Precision Europe GmbH
ROBOTIK UND PRODUKTION 4/2017: Variabler Drehtisch für bedienfreundliches Arbeiten

ROBOTIK UND PRODUKTION 4/2017: Variabler Drehtisch für bedienfreundliches Arbeiten

ROBOTIK UND PRODUKTION 4/2017: Variabler Drehtisch für bedienfreundliches Arbeiten Facharbeiter in der Industrie sind täglich viele Stunden in oft anspruchsvollen Arbeitsumfeldern tätig. Daher rückt das Thema Ergonomie in vielen Branchen zunehmend in den Fokus – gerade auch in der Automobilindustrie. Nabtesco reagiert hierauf mit einem neuen variablen...

mehr lesen
Bild: Rethink Robotics, Inc.
Bild: Rethink Robotics, Inc.
ROBOTIK UND PRODUKTION 4/2017: Einfacher Greiferwechsel für kollaborierende Roboter

ROBOTIK UND PRODUKTION 4/2017: Einfacher Greiferwechsel für kollaborierende Roboter

ROBOTIK UND PRODUKTION 4/2017: Einfacher Greiferwechsel für kollaborierende Roboter Mithilfe der intelligenten ClickSmart-Greiferplatte von Rethink Robotics lässt sich der kollaborierende Roboter Sawyer ohne zusätzliches Werkzeug mit fünf verschiedenen Endeffektoren bestücken. Eine Software-Plattform sorgt zudem für minutenschnelles Einarbeiten neuer...

mehr lesen
Bild: P.E. Schall GmbH & Co. KG
Bild: P.E. Schall GmbH & Co. KG
Motek mit knapp 40.000 Besuchern

Motek mit knapp 40.000 Besuchern

Motek mit knapp 40.000 Besuchern Auf der diesjährigen Motek und Bondexpo präsentierten sich 970 Aussteller (Motek = 890 und Bondexpo = 80) aus 26 Ländern u.a. zu den Themen Robotik und Handhabung, Mensch/Maschine-Kollaboration und Sicherheit sowie Montage den 38.421 Fachbesuchern auf einer Fläche von insgesamt 63.500m².  Die Fachforen auf der Messe zogen...

mehr lesen
Bild: VDI Wissensforum GmbH
Bild: VDI Wissensforum GmbH
4. VDI-Fachkonferenz Assistenzroboter in der Produktion

4. VDI-Fachkonferenz Assistenzroboter in der Produktion

4. VDI-Fachkonferenz Assistenzroboter in der Produktion Welche Sicherheitsanforderungen gilt es, bei kollaborierenden Robotersystemen zu beachten? Welche neuen und effektiven Lösungen existieren derzeit in der Mensch/Roboter-Kollaboration (MRK)? Wie können aktuelle Herausforderungen der MRK gelöst werden? Die 4. Fachkonferenz Assistenzroboter in der...

mehr lesen
Bild: Carl Cloos GmbH
Bild: Carl Cloos GmbH
Roboter und Stromquelle für das automatisierte Schweißen

Roboter und Stromquelle für das automatisierte Schweißen

Roboter und Stromquelle für das automatisierte Schweißen Der Roboter Qirox QRC-290 und die Schweißstromquelle Qineo QinTron Robo von Cloos bilden eine geeignete Einstiegslösung für das automatisierte Schweißen. Der sechsachsige Knickarmroboter kommt stehend auf einem Sockel oder überkopf an einem Roboterpositionierer montiert zum Einsatz. Der...

mehr lesen
Bild: Bürkert GmbH & Co. KG
Bild: Bürkert GmbH & Co. KG
Kompakte Systemlösung für geregelte Schweißkappenkühlung

Kompakte Systemlösung für geregelte Schweißkappenkühlung

Kompakte Systemlösung für geregelte Schweißkappenkühlung Bürkert hat eine kompakte, anschlussfertige Systemlösung entwickelt, die für eine flexible, bedarfsgerechte Regelung der Kühlwassermenge sorgt. Das kompakte System besteht aus Pneumatik- und Kühlmitteleinheit sowie einem Prozessregler. Durch die direkte Anbindung des sensiblen Durchflusssensors und...

mehr lesen
Bild: Universal Robots (Germany) GmbH
Bild: Universal Robots (Germany) GmbH
Kollaborative Robotik aus dem Baukasten

Kollaborative Robotik aus dem Baukasten

Kollaborative Robotik aus dem Baukasten Auf der diesjährigen Motek hat Universal Robots gezeigt, wie einfach und individuell sich komplette Automationslösungen bereits heute mittels Plug&Play-Komponenten realisieren lassen. Dazu präsentierte das Unternehmen sechs praxisnahe Roboterapplikationen aus seinem Entwickler-Ökosystem Universal Robots+ sowie...

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Still GmbH
Bild: Still GmbH
Kompakt, leistungsstark, wirtschaftlich

Kompakt, leistungsstark, wirtschaftlich

Still hat den innerbetrieblichen Transport im Nestlé-Produktionswerk Biessenhofen mit fahrerlosen Transportsystemen automatisiert. Eine Herausforderung dabei war es, dass die Intralogistik während der laufenden Produktion reorganisiert werden musste. Das Resultat ist ein kontinuierlicher Transport zur Versorgung und Entsorgung der Produktion. Der Warenfluss konnte dadurch geglättet und die Warenbestände an den Maschinen abgebaut werden. Des Weiteren wurden auf dem Werksgelände sechs Lager für die Verpackungen der Nestlé-Produkte aufgelöst und in Pallet-Shuttle-Kanallagern von Still zusammengefasst.

Bild: Nexat GmbH
Bild: Nexat GmbH
Die Landwirtschaft der Zukunft

Die Landwirtschaft der Zukunft

Autonomes Fahrzeug für Bodenbearbeitung, Saat, Pflanzenschutz und Ernte Die Landwirtschaft der Zukunft Forschende der Universität Bremen und Hochschule Osnabrück arbeiten mit einem niedersächsischen Landtechnikhersteller an der Autonomisierung eines multifunktionalen...

Bild: DS AUTOMOTION GmbH
Bild: DS AUTOMOTION GmbH
FTS oder AMR?

FTS oder AMR?

Kooperative und kollaborative Navigation FTS oder AMR? Die neue Fahrzeugsoftware Arcos verleiht den Fahrzeugen von DS Automotion die Fähigkeit, zwischen dem virtuell spurgeführten Betrieb als FTS und dem voll autonomen Fahrmodus als AMR zu wählen. Im Zusammenspiel mit...

Bild: Schunk GmbH & Co. KG
Bild: Schunk GmbH & Co. KG
Neue Aufgaben für den Roboter

Neue Aufgaben für den Roboter

Beim automatisierten Be- und Entladen von Werkzeugmaschinen findet sich oft ungenutztes Potenzial. Schließlich steht der Roboter in der Regel einen Teil der Bearbeitungszeit still. Dabei könnte er z.B. parallel Bauteile entgraten, schleifen oder polieren. Auch abseits der Beschickung gibt es immer mehr Anwendungsmöglichkeiten für das sogenannte Material Removal per Roboter – die Fachkräfte stark entlasten können. Deswegen stand dieses Thema im Mittelpunkt der Schunk Expert Days 2022.

Bild: Surplex GmbH
Bild: Surplex GmbH
Günstig und schnell verfügbar

Günstig und schnell verfügbar

Alternative zur Neuanschaffung von Robotern und CNC-Maschinen Günstig und schnell verfügbar Ein Produktions-Upgrade mit modernen Robotern und CNC-Maschinen ist für industrielle Unternehmen eine gute Option, um konkurrenzfähig zu bleiben. Doch mit Lieferengpässen und...

Bild: Cellumation GmbH
Bild: Cellumation GmbH
Automatisierter Sortiervorgang

Automatisierter Sortiervorgang

Weihnachten verbreitet nicht nur Frohsinn: Konsumenten freuen sich über die Sonderangebote der Cyber Week, doch Logistiker fürchten die Paketflut. Saisonale Spitzen setzen Distributionszentren, Hubs und KEP-Dienste zunehmend unter Druck. Denn während der Online-Handel immer weiter wächst, spitzt sich der Fachkräftemangel zu. Automatisierte Sortiermaschinen, wie der Celluveyor Go von Cellumation, sollen Abhilfe schaffen.