Mobile Robotik

Bild: Wiferion GmbH
Bild: Wiferion GmbH
Agrarroboter mit induktiver Ladetechnik

Agrarroboter mit induktiver Ladetechnik

Agrarroboter mit induktiver Ladetechnik Bei Robot One von Pixelfarming Robotics handelt es sich um einen komplett elektrisch betriebenen Agrarroboter für die Unkrautbekämpfung ohne Pestizide. Die smarten Roboter können je nach Aufgabe mit verschiedenen Werkzeugen wie Haken, Streamer oder Stacheln sowie Sensoren ausgestattet werden, um Unkraut chemiefrei...

mehr lesen
Bild: ek robotics GmbH
Bild: ek robotics GmbH
Individuelle Servicelösungen für FTS

Individuelle Servicelösungen für FTS

Individuelle Servicelösungen für FTS Mit einem individuell anpassbaren Service-Angebot und Schulungsangeboten will EK Robotics den Kundenbedarf nach Servicelösungen für FTS abdecken. Dazu gehören eine globale 24/7-Hotline, ein Servicenetzwerk mit eigenen Standorten sowie qualifizierte Servicepartner weltweit. So soll ein international identischer Standard...

mehr lesen
Bild: Dürr Systems AG
Bild: Dürr Systems AG
Neues Konzept für die automatisierte Endmontage

Neues Konzept für die automatisierte Endmontage

Unter dem Motto Next.Assembly of the Future zeichnete Dürr auf dem Next.Assembly Innovation Summit am  25. Oktober ein konkretes Bild für die Endmontage der Zukunft: Ein ganzheitliches Konzept, das in der Endmontage bisher Unerreichtes möglich macht, wie z.B. die variable Anpassung von Produktionsvolumina oder die Verlegung von Ausrüstung in andere Werke.

mehr lesen
Bild: 6 River Systems
Bild: 6 River Systems
Cobots für das Retourenmanagement der Zukunft?

Cobots für das Retourenmanagement der Zukunft?

Mobile kollaborierende Roboter im E-Commerce-Lager Cobots für das Retourenmanagement der Zukunft? Das Wachstum im E-Commerce stellt Lagerbetreiber vor zwei großen Herausforderungen: Nicht nur wächst der Druck, die Produktivität bei der Auftragsabwicklung kontinuierlich zu steigern, parallel zum Bestellaufkommen. Auch das Volumen an retournierten Artikeln...

mehr lesen
Bild: Linde Material Handling GmbH
Bild: Linde Material Handling GmbH
Flink, flexibel und autonom

Flink, flexibel und autonom

Neue Transportroboter bei Linde Material Handling Flink, flexibel und autonom Linde Material Handling hat sein Automationsportfolio jetzt um drei kompakte, agile und flexibel einsetzbare Logistikhelfer für horizontale Warenbewegungen in Lager und Produktion erweitert. Die autonomen mobilen Roboter können Lasten bzw. Lastträger über einen unterfahrbaren...

mehr lesen
Bild: Faurecia Automotive GmbH
Bild: Faurecia Automotive GmbH
3DExperience für FTS-Logistik

3DExperience für FTS-Logistik

3DExperience für FTS-Logistik Faurecia hat seine Anwendung der 3DExperience-Plattform von Dassault Systèmes erweitert, um die fahrerlose Inbound-Fahrzeuglogistik zu verbessern. Das Unternehmen verwendet die auf der Plattform basierende Branchenlösung On Target Vehicle Launch von Dassault Systèmes, um die bestmöglichen Logistikszenarien für...

mehr lesen
Bild: Denso Robotics Europe / Denso Europe B.V.
Bild: Denso Robotics Europe / Denso Europe B.V.
Mobiler Cobot pickt unregelmäßig geformte Teile

Mobiler Cobot pickt unregelmäßig geformte Teile

Denso Robotics zeigt auf YouTube, wie sich der kollaborative Roboter Cobotta Pro in Kombination mit einem FTS für die Lieferung und Entnahme von unregelmäßig geformten Teilen einsetzen lässt.

mehr lesen
Bild: CTS GmbH
Bild: CTS GmbH
Automatisierung in der SMT-Fertigung

Automatisierung in der SMT-Fertigung

Automatisierung in der SMT-Fertigung Der rollenbasierte Front- und Hecklader LD90 RGMZ von CTS für den Transport von Leiterplattenmagazinen liefert benötigtes Material an die Linie und erkennt den Abtransport bestückter Leiterplatten oder einen Materialwechsel. Bild: CTS GmbH Er sorgt durch die automatische Erstellung der notwendigen Transportaufträge und...

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Yamaha Motor Europe N.V
Bild: Yamaha Motor Europe N.V
Geringere Arbeitskosten, höhere Qualität, größerer Output

Geringere Arbeitskosten, höhere Qualität, größerer Output

Die Automatisierung von Prozessen in einem Produktionsablauf kann betriebliche Herausforderungen vereinfachen und Effizienz sowie Qualität steigern. Die Abteilung Yamaha Motor Robotics FA hat Unternehmen in verschiedenen Bereichen der Lebensmittelindustrie dabei geholfen, diese Vorteile durch die Einführung von Scara-Robotern für das Verpacken und Etikettieren zu realisieren.