Absaug-Schweißbrenner für automatisierte Anwendungen

Das Absaug-Schweißbrennersystem für das automatisierte Schweißen von Cloos bietet eine sichere und wirksame Absaugung des Schweißrauchs direkt an der Quelle. Bis zu 95 Prozent des Rauchs werden direkt während des Schweißvorgangs am Entstehungsort in Lichtbogennähe eliminiert. Ein flexibler Schlauch mit einem kleinen Durchmesser ersetzt das aufwändige Rohrsystem für das Ableiten der verunreinigten Luft zum Filtergerät.

CLOOS bietet nun auch für das automatisierte Schweißen ein Absaug-Schweißbrennersystem an.
Cloos bietet nun auch für das automatisierte Schweißen ein Absaug-Schweißbrennersystem an. Bild: Carl Cloos Schweißtechnik GmbH

Durch das geringere Volumen der belasteten Luft ist ein kleineres Filtergerät notwendig. Die verfügbaren Geometrien der Absaugschweißbrenner entsprechen den Geometrien der im Einsatz befindlichen Standardschweißbrenner. Eine aufwendige Korrektur der Roboterschweißprogramme ist nicht notwendig. So lassen sich bestehende Roboteranlagen ohne große Aufwände auf das Absaug-Schweißbrennersystem nachrüsten.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Yamaha Motor Europe N.V
Bild: Yamaha Motor Europe N.V
Geringere Arbeitskosten, höhere Qualität, größerer Output

Geringere Arbeitskosten, höhere Qualität, größerer Output

Die Automatisierung von Prozessen in einem Produktionsablauf kann betriebliche Herausforderungen vereinfachen und Effizienz sowie Qualität steigern. Die Abteilung Yamaha Motor Robotics FA hat Unternehmen in verschiedenen Bereichen der Lebensmittelindustrie dabei geholfen, diese Vorteile durch die Einführung von Scara-Robotern für das Verpacken und Etikettieren zu realisieren.