Roboterleitung mit Fast-Connect-Aufbau

Bild: U.I. Lapp GmbH

Die Etherline Robot PN FC Cat.5e mit Fast-Connect-Aufbau von Lapp ist eine flexible Industrial-Ethernet-Leitung speziell für Roboterapplikationen. Mit dem passenden Werkzeug lässt sie sich einfach konfektionieren und installieren. Sie eignet sich für Profinet-Anwendungen nach Typ R. Die neue Variante bündelt Schleppketten-, Torsions- und Wechselbiegeeigenschaften in einer Leitung. Sie erfüllt Anforderungen, wie über 5Mio. vertikale Torsionszyklen bei ±180° pro Meter, 5Mio. Zyklen in der horizontalen Schleppkette bei Beschleunigungen bis 10m/s2 und Geschwindigkeiten von 3m/s über einen Verfahrweg von 5m und zusätzlich 1Mio. Biegungen im Wechselbiegetest nach EN50396 bei geringen Biegeradien.

http://www.lappkabel.de
U.I. Lapp GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Project Automation & Consulting Gmbh
Bild: Project Automation & Consulting Gmbh
Wenn der Cobot mit dem AGV…

Wenn der Cobot mit dem AGV…

Wie bestückt man mehrere 10.000 Spinnstellen besonders kosteneffizient? Eine solche Anfrage hatte der Sondermaschinenbauer Project von Saurer Technologies erhalten: Konkret ging es um ein global tätiges Textilunternehmen aus Amerika, das seine Kabliermaschinen nicht mehr manuell ausrüsten wollte. Die neu dafür entwickelte, außergewöhnliche Lösung – eine Kombination von AGV und Cobot – soll ab Ende Jahres ausgeliefert werden.